Hochwertige-Geländer-von-Q-railing

GELÄNDER: WÄHLEN SIE AUS 4.000
Q-RAILING KOMPONENTEN

Sind Sie auf der Suche nach einem modernen, dennoch zeitlosen Geländer? Eine hochwertige und einfach zu installierende Brüstung? Im Sortiment von Q-railing finden Sie eine Vielzahl von Formen und Größen. Die Produktlösungen eignen sich perfekt für Balkone, Zwischengeschosse oder Galerien in Wohnungen wie auch für größere Projekte, darunter Treppenhäuser, Bürogebäude, Einkaufszentren, Flughäfen und Stadien.

Alle Geländer ansehen

VORTEILE

■ Zertifiziert und 100% sicher
■ Exzellente Qualität
■ Lieferung ab Lager
■ Intuitive Montage
■ Große Produktauswahl

WAS SCHREIBT DIE BAUORDNUNG VOR?


Absturzsicherung auf oberen Etagen
Die deutsche Bauordnung sieht überall dort die Installation von Geländern – häufig auch als Umwehrungen bezeichnet – vor, wo sie für die Sicherheit zwingend erforderlich sind. So ist gemäß DIN 18065 immer ein Geländer notwendig, wo begehbare Flächen an mindestens 50 bis 100 cm tiefer liegende Flächen angrenzen. Hier muss die Brüstung Standsicherheit, Verkehrssicherheit und Gebrauchstauglichkeit gewährleisten. Konkrete Angaben finden sich auch im Bauordnungsrecht der Bundesländer. Demnach sind zur Absturzsicherung die folgenden Mindesthöhen einzuhalten:

  • Umwehrungen zur Sicherung von Öffnungen in begehbaren Decken, Dächern sowie Umwehrungen von Flächen mit einer Absturzhöhe von 1 m bis zu 12 m: 90 cm
  • Umwehrungen von Flächen mit mehr als 12 m Absturzhöhe: 110 cm


Spezielle Anforderungen werden auch an Fensterbrüstungen gestellt. Systeme für französische Balkone müssen bei einer Absturzhöhe von bis zu 12 m mindestens 80 cm, bei größeren Absturzhöhen mindestens 90 cm hoch sein. Niedrigere Brüstungshöhen sind erlaubt, wenn durch andere brüstungsähnliche Vorrichtungen diese Mindesthöhen eingehalten werden.

Absturzsicherung an Treppen
Des Weiteren enthält die deutsche Bauordnung Vorschriften zur Absturzsicherung an Treppen. Dementsprechend müssen die freien Seiten von Treppen, Treppenabsätzen und Treppenöffnungen durch ein Geländer gesichert werden.

Ein Treppengeländer muss mindestens 90 cm hoch sein. Bei Treppen mit mehr als 12 m Absturzhöhe beträgt die Mindesthöhe 110 cm. Auf Handläufe und Geländer kann, insbesondere bei Treppen bis zu 5 Stufen, verzichtet werden, wenn wegen der Verkehrssicherheit auch unter Berücksichtigung der Belange Behinderter oder alter Menschen Bedenken nicht bestehen.

Geländer sind in einer Vielzahl von Formen und Größen erhältlich. Bei Q-railing können Sie aus bis zu 25 verschiedenen Systemen und ca. 4.000 Einzelkomponenten wählen. Alle Produkte sind umfangreich getestet und sowohl auf nationaler als auch internationaler Ebene zertifiziert. Sie erhalten daher stets ein Geländer mit geprüfter Sicherheit. Wenn Sie Testergebnisse oder statische Berechnungen einsehen möchten, besuchen Sie bitte den Service-Bereich auf unserer Webseite.

DREI HAUPTGRUPPEN VON GELÄNDERN

Man kann Geländer in 3 Gruppen unterteilen:
Ganzglasgeländer, Pfostengeländer und wandmontierte Handläufe.

Unterschiedliche Glasgeländer

Ganzglasgeländer
Bei einem Ganzglasgeländer handelt es sich um ein Geländer mit Glasfüllung. In diesem Fall ist die Glasfüllung das tragende Bauteil, d.h. wenn jemand gegen das Glas stößt, absorbiert es die Kräfte und verhindert so, dass die Person abstürzt.
Im Produktsortiment von Q-railing sind diese Glasgeländer in der Easy Glass und der d line Serie untergebracht. Sie werden immer mit Bodenprofilen, Bodenglasklemmen oder Glasadaptern montiert. Diese fixieren die Glaselemente, welche wiederum mit einem rohrförmigen U-Profil oberhalb des Glases oder einem Handlauf entlang des Glases versehen werden können. Mit Glasgeländern können Sie klare Linien und ein offenes Design kreieren. Sie eignen sich daher perfekt für Balkone, Zwischengeschosse, offene Treppen, Atrien oder Tribünen.

Montage mit
Bodenprofilen

Montage mit
Bodenglasklemmen
Montage mit
Glasadaptern

Glasgeländer-Segmente

 A  Geländerbasis
 B  Füllung
 C  Glasleistenrohr/Handlauf

Das Easy Glass Wall System ist ein wahrer Hingucker, denn es ist eine bodentiefe Glastrennwand und ein Geländer in einem. Des Weiteren umfasst unser Sortiment französische Balkonsysteme aus Glas: Easy Glass View und Easy Glass MOD 6507-6508.

Geländer mit Pfosten

Pfostengeländer
Ein Pfostengeländer ist eine Aluminium- oder Edelstahlbrüstung mit Pfosten. Hier absorbieren die Pfosten und Handläufe die Kräfte, die beim Anlehnen oder Anstoßen entstehen. Auch bei dieser Art von Geländer kann das Glas als Füllung eingesetzt werden. Darüber hinaus stehen Ihnen bei uns Stäbe, Seilnetze und Drahtseile als Geländerfüllung zur Verfügung. Geländer mit Pfosten können Sie auf horizontalen Flächen, z. B. auf Balkonen oder in Zwischengeschossen, installieren, aber sie eignen sich ebenfalls perfekt zur Erstellung eines Treppengeländers.

   A  Pfosten


 B  Handlauf


 C  Füllung
Aufbau eines Pfostengeländers

 


Wandmontierte Handläufe
Im Q-railing Sortiment befinden sich außerdem wandmontierte Handläufe, die mittels Handlaufstützen an die Wand montiert werden. Ganz gleich ob rund, eckig oder flach – alles ist möglich. Die am häufigsten anzutreffende Einbausituation dieser Geländerart ist entlang von Treppen.


INDIVIDUELLES GELÄNDER

Die meisten Q-railing Komponenten sind austauschbar, selbst wenn diese aus unterschiedlichen Systemen stammen oder verschiedene Formen haben. Auf diese Weise können Sie ganz einfach ein individuelles Geländer kreieren, das Ihrer Designvision und den Wünschen Ihrer Kunden entspricht. Darüber hinaus steht Ihnen selbst für Herausforderungen wie komplizierte Eckbereiche, Bodenunebenheiten oder enge Raumverhältnisse immer eine passende Geländerlösung zur Verfügung.


GELÄNDER-MATERIALIEN

Die Geländersysteme und -produkte von Q-railing gibt es in verschiedenen Materialien. Besonders weit verbreitet sind Edelstahl und Aluminium, aber auch beschichteter Stahl und Zinkdruckguss werden häufig verwendet.

Edelstahl
Edelstahl ist ein robustes Metall mit einer hochwertigen Oberfläche. Die Edelstahlkomponenten von Q-railing sind aus Edelstahl V2A oder V4A gefertigt. Ersterer wird für Geländer im Innenbereich empfohlen. Edelstahl V4A enthält 2% Molybdän, was seine Oberfläche besonders widerstandsfähig gegen Korrosion macht, die durch Haarrisse, Biegungen oder Kerben entsteht. Edelstahl der Güteklasse V4A eignet sich daher hervorragend für den Einsatz von Geländern im Außenbereich.

Aluminium
Dieses widerstandsfähige Material ist leicht und korrosionsbeständig, da es eine natürliche, schützende Oxidschicht hat. Diese Schicht haben wir bei einem Großteil unserer Aluminiumprodukte, wie z. B. Bodenprofile für Glasgeländer, mit einer extra starken 25μ-Eloxalschicht weiter verstärkt.

Stahl
Stahl ist ein robustes und kosteneffizientes Material. Unbehandelter Stahl neigt jedoch zu Kratzern und Korrosion. Daher werden Q-railing Produkte aus Stahl mit einer kathodischen Schutzschicht (E-Coating) versehen. Dies ist eine perfekte Basisschicht für das Auftragen von Farbe oder einer Pulverbeschichtung – so können Sie Ihr Produkt nach Belieben vollenden.

Zinkdruckguss
Haben Sie ein Geländer-Projekt mit z. B. Glasklemmen, bei dem der Preis der größte Faktor ist? Dann können Sie sich für eine Zamak-Legierung entscheiden. Einen großen Teil unserer Zinkdruckguss-Produkte haben wir bereits mit einer Schutzschicht oder einer farbigen Beschichtung versehen, aber wir haben auch Zamak-Produkte, die Sie individuell weiterverarbeiten können. Ganz egal ob lackiert oder beschichtet, wir empfehlen hier immer nur den Einsatz im Innenbereich.

Frans-balkon-Easy-Glass-View-2
#005093

PREMIUM-QUALITÄT

Wenn Sie sich für unsere Produkte entscheiden, können Sie stets höchste Qualität erwarten. Wir beziehen für unsere Q-railing Geländer nur die besten Materialien und legen größten Wert auf die Verarbeitung, genaue Abmessungen und Toleranzen. Dies stellt sicher, dass alle Komponenten perfekt aufeinander abgestimmt sind und gut passen, was bei der Installation Zeit spart und ein nahtloses Ergebnis gewährleistet. Darüber hinaus können Sie sich sicher sein, dass die Installation immer schnell vonstattengeht. Viele unserer Geländerkomponenten können durch Klemmen oder Kleben befestigt werden. Und wenn Elemente mit Schrauben oder Ankern befestigt werden müssen, sorgen wir dafür, dass Sie immer nur ein Minimum an Befestigungsmaterialien benötigen.

Möchten Sie mehr erfahren? Rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir freuen uns darauf, Ihnen behilflich zu sein!

Alle Geländer ansehen

Share

FÜR WEITERE INFORMATIONEN, KONTAKTIEREN SIE UNS BITTE

Sprache